Händler aus Mecklenburg-Vorpommern
Sichere Zahlung
Regionalen Handel unterstützen
Einkaufen in Mecklenburg-VorpommernBücher & MedienBücherBelletristikDie Vertreibung aus der Hölle | Menasse, Robert

Die Vertreibung aus der Hölle | Menasse, Robert

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Haben Sie eine Frage zum Produkt? Kontaktieren Sie uns!
Deutschlandweite Lieferung

Lieferzeit: 4-6 Werktage, Lieferkosten: 5,95 € pro Bestellung bei diesem Verkäufer
oder kostenlos ab 20,00 € Mindestbestellwert

Deutschlandweite Lieferung

Kostenlose Lieferung 4-6 Werktage

Deutschlandweite Lieferung

Kostenlose Lieferung 4-6 Werktage

Click & Collect (kostenlos)

Sie holen das Produkt im Geschäft selbst ab, die Ware liegt in einem Werktag für Sie bereit.

Dieses Element enth├ñlt Daten von externen Anbietern. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren.

Beschreibung

Was ist aus uns bloß geworden? Bei einem Klassentreffen, 25 Jahre nach dem Abitur, herrscht fröhliche Selbstzufriedenheit - bis Viktor seine ehemaligen Schulkollegen mit der Nazi-Vergangenheit ihrer Lehrer konfrontiert. Es kommt zu einem Eklat, der aus dieser Nacht eine Abenteuerreise in die Geschichte macht.Viktor Abravanel, geboren 1955 in Wien, stammt aus einer Familie von Nazi-Opfern. Er wurde Historiker, Spezialist für Frühe Neuzeit. Bei einem Spinoza-Kongreß soll er einen Vortrag halten über das Thema »Wer war Spinozas Lehrer?«. Diese Arbeit und die damit verbundenen Recherchen mögen ihn auf die Idee gebracht haben, beim Klassentreffen, am Vorabend seiner Abreise nach Amsterdam, die Frage zu stellen: »Wer waren unsere Lehrer?« Der Lehrer von Baruch Spinoza war der Rabbiner Samuel Manasseh ben Israel, geboren 1604 in Lissabon, der als Kind mit seinen Eltern vor der Inquisition nach Amsterdam flüchtete. Die Rekonstruktion der Biographie dieses Rabbi und Viktors Erinnerungen an seine Schüler- und Studentenzeit zeigen verblüffende Parallellen. Wäre das die Erklärung dafür, daß unsere Biographien nach den Tragödien unserer Väter und Vorväter nur noch Farcen sind? Oder finden wir in der Geschichte immer nur Geschichten, die uns bekannt vorkommen? Im Grunde haben wir zu allen Zeiten immer dieselbe Lehrerin: die Geschichte. Und immer sind wir schlechte Schüler.Robert Menasse hat einen großen Zeitroman geschrieben, der zwischen den Zeiten oszilliert. Die Erzählung, »wie es wirklich war«, zeigt am Ende: unseren Umgang mit Geschichte.

Produktdaten

Produkt teilen

Buchhandlung Steffen GmbH

Bibliothek, Bücher, Bildung

Malchiner Str. 15, 17166 Teterow

Öffnungszeiten

Montag 09:00-18:00
Dienstag 09:00-18:00
Mittwoch 09:00-18:00
Donnerstag 09:00-18:00
Freitag 09:00-18:00
Samstag 09:00-12:00

nicht Lesen macht auch nicht klüger!
Dieses Element enthält Daten von Google Maps. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren.
Google Maps öffnen
Musik & Tonaufnahmen
Die weiteren Aussichten | Seethaler, Robert
12,00 €
Buchhandlung Steffen GmbH
Musik & Tonaufnahmen
Die Mutter Deiner Kindheit | Betz, Robert Theodor
15,00 €
Buchhandlung Steffen GmbH
Musik & Tonaufnahmen
Wahre Liebe lässt frei. CD | Betz, Robert Theodor
15,00 €
Buchhandlung Steffen GmbH
Belletristik
Der Tag bricht an | Merle, Robert
15,00 €
Buchhandlung Steffen GmbH
Religionsbücher
Weckt eure Liebe auf! | Sarah, Robert
12,90 €
Buchhandlung Steffen GmbH
Bildbände
Graz | Schiffer, Harry; Engele, Robert
22,00 €
Buchhandlung Steffen GmbH
Regionales
Den Fluten Grenzen setzen | Stadelmann, Robert
49,95 €
Buchhandlung Steffen GmbH
Regionales
Salzburg | Dopsch, Heinz; Hoffmann, Robert
55,00 €
Buchhandlung Steffen GmbH
Belletristik
Am Ende des Schattens | Höll, Andreas
18,00 €
Buchhandlung Steffen GmbH
Comics
Olaf G. | Fiske, Lars; Kverneland, Steffen
24,95 €
Buchhandlung Steffen GmbH
Kinderbücher
Kinderbücher
Lieselotte Weihnachtskuh | Steffensmeier, Alexander
15,00 €
Buchhandlung Steffen GmbH
Technologiebücher
Handbuch der Schienentechnik
79,00 €
Buchhandlung Steffen GmbH
Wissenschaftsbücher
Handbuch Mediensozialisation
129,99 €
Buchhandlung Steffen GmbH
Kinderbücher
Wer will fleißige Handwerker sehn?
7,00 €
Buchhandlung Steffen GmbH
Ihre Fragen & Notizen